Stifter

Wuppertal ist seine Heimat. Hier wurde Heinz-Olof Brennscheidt geboren und hier verbrachte er den größten Teil seines Berufslebens. 1957 trat er in die Firmenleitung der Firma Wicke ein. Gegründet wurde das Unternehmen 1866 von Karl Ferdinand Wicke als Zündwarenfabrik. Trotz der guten Gesamtsituation wurde Wicke 1919 an Otto von Ragué verkauft. Dessen Neffe Heinz Brennscheidt, der Vater von Heinz-Olof Brennscheidt,  trat 1922 in das Unternehmen ein. 1951 erkannte man das hohe Potential von Rädern und Rollen und stellte die Produktion konsequent um. Als Heinz- Olof Brennscheidt in die Firmenleitung berufen wurde, war Wicke ein sehr erfolgreiches Unternehmen. Unter der Ägide von Heinz-Olof Brennscheidt wurden Produktion und Vertrieb weiter internationalisiert. Heute ist Wicke auf vier Kontinenten vertreten. 1998 schied Heinz-Olof Brennscheidt aus dem Unternehmen aus.
 
Mit dem Erlös aus dem Verkauf des Unternehmens gründete er 1993 die Brennscheidt-Stiftung zur Förderung von Kinder- und Jugendeinrichtungen. 1999 trat Heinz-Olof Brennscheidt auch als Kulturförderer in die Öffentlichkeit mit der Stiftung der Großskulptur Rondo des Künstlers Alf Lechner. Die Skulptur steht heute vor der historischen Stadthalle. 2003 erweiterte Heinz-Olof Brennscheidt den Stiftungszweck auf die Förderung des Von der Heydt-Museums, ein Geschenk zum 100jährigen Bestehen des Hauses.
 
Heinz-Olof Brennscheidt ist Träger des Ehrenringes der Stadt Wuppertal. In seiner  Ansprache zur Verleihung im Jahre 2006 sagte der damalige Oberbürgermeister Dr. Hans Kremendahl: "Wer als Bürger heutzutage eine solche Stiftung ins Leben ruft, hat Mut zur Erneuerung , hat Verantwortungsbewusstsein und ist ein Mäzen im echten Sinne."
 
2010 vergab die Gesellschaft Concordia erstmals ihren Preis, eine Bronze des Künstlers Günther Binding, an Heinz-Olof Brennscheidt. Der Geehrte bedankte sich mit den Worten "Denn die Liebe, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück."
brenscheidt
Datenschutzerklärung
 
Impressum
 

STIFTUNG

 

FÖRDERBEREICHE

 

STIFTER

 

STIFTUNGSORGANE

 

VON DER HEYDT-MUSEUM

 

KINDER UND JUGEND

 

KONTAKT

 

STIFTUNGSZWECK

 
Brennscheidt_cmyk_weiss
clipboard1
Raumaufnahme Ausstellung "Weltkunst" im Von der Heydt-Museum Wuppertal